Avokoli Haarseife

Seifenrezept von shausa
Reifezeit: 6 WochenHaarseife

2 Tl Zucker und 2 Tl Salz in die LF
0.5 TL Weizenprotein in den fertifen SL

Flüssigkeit

Apfelessig * g * %
* Werte nur für angemeldete Mitglieder sichtbar

Fette und Öle

Avocadoöl (grün) * g * %
Kokosöl (nativ) * g * %
Olivenöl * g * %
Rizinusöl * g * %
Summe * g
* Werte nur für angemeldete Mitglieder sichtbar

Säure

Essigsäure 7.5 g 1.25 %

Laugen

Überfettung NaOH (80 %) KOH (20 %) Rest
8 % * g * g * g
KOH-Reinheit: 89 %
* Werte nur für angemeldete Mitglieder sichtbar

Eigenschaften

Eigenschaft Ist Soll
Jodzahl 65 41 - 70
Reinigung 17 12 - 22
Härte 33 29 - 54
Pflege 66 44 - 69
Schaum 31 14 - 46
INS 137 136 - 165
Schreibe einen Kommentar
Um Kommentare schreiben zu können, musst du dich anmelden oder kostenlos registrieren.

Das Seifenrezept "Avokoli Haarseife" wurde von shausa am 19. Juni 2020 erstellt. Es beinhaltet folgende Öle und Fette: Avocadoöl (grün) Kokosöl (nativ) Olivenöl Rizinusöl

2
Empfindliche HautKörperseifeTrockene Haut
BienenwachsKakaobutterKokosöl (raffiniert, 76 °C)Mandelöl, süßOlivenölPalmkernölRapsöl (hoher Ölgehalt)RizinusölSheabutterSonnenblumenöl (hohe Ölsäure)
EinfachKörperseifeVegan
ArganölKakaobutterKokosöl (nativ)RapsölRizinusölTraubenkernöl
Einfach
Distelöl (hohe Ölsäure)KakaobutterKokosöl (raffiniert, 76 °C)Mandelöl, süßRizinusöl